Menü

Pflege & Wartung: Massageliege AMBRA Motion

Reinigungs- und Pflegehinweise für die Ambra motion

Um lange Freude an Ihrer Massageliege Ambra Motion zu haben ist es erforderlich, die Zylinder regelmäßig zu reinigen. Damit die Hydraulikstempel dauerhaft geschmeidig und sauber arbeiten können ist es wichtig, diese stets vor Verunreinigungen zu schützen und gelegentlich mittels Silikonspray gleitfähig zu halten.

Wir empfehlen eine wöchentliche Reinigung der Zylinder.

Vermeiden Sie in jedem Fall, dass Massageöl an den Hydraulikzylindern anhaftet, da das Öl aushärtet und ein reibungsloses Ein- und Ausfahren der Hydraulikstempel behindern kann. Sollten die 4 Edelstahlkolben sich in den Zylindern nicht mehr frei bewegen oder ruckeln, ist es ratsam, die Edelstahlkolben in voll ausgefahrenem Zustand von Ölrückständen zu reinigen und dann mit Silikonspray einen dünnen Sprühfilm für optimales Gleiten der Kolben in den Zylindern aufzutragen.

Praxistipp:

Geben Sie einen Sprühstoß vom Silikon auf einen Lappen und reiben Sie damit den Kolben ein.

Vorgehensweise:

  • Fahren Sie die Kolben zu Beginn der Wartung/ Reinigung bitte ganz aus dem Zylinder heraus (höchste Stufe)

  • Entfernen Sie als erstes alle eventuellen Öl-Rückstände

  • Sprühen Sie nun die Kolben mit dem Silikonspray ein

  • Fahren Sie die Liege im Anschluss ein paar Mal hoch und wieder herunter

Mithilfe dieser einfachen Ratschläge werden Sie dauerhaft Freude an Ihrer Massageliege haben und Sie vermeiden unnötige Verschleißerscheinungen.

Tags: Wartung, Pflege

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.